Lebel Frenk

Vorname
Frenk
Nachname
Lebel
erfasst als
MusikerIn
InterpretIn
MusikvermittlerIn
Genre
Pop/Rock/Elektronik
Subgenre
Singer/Songwriter

© Felix Rachor

 

Als Songwriter schaffte er es mit der Band "Play The Tracks Of" (gemeinsam mit Werner Moebius) Mitte der 90er-Jahre zum beliebtesten Pop-Album in der Jahreswertung des Chefredakteurs des Amerikanischen Rolling Stone Magazins.
Seitdem sang er für Mauracher, schrieb Songs für Christina Stürmer und arbeitete im Stillen an seinem Solo-Album.

 

Diskographie:

 

  • 2009: Poems.Contradictions. (halleluyeah)


Links mica-Archiv: Frenk Lebel

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 21. 9. 2021): Biografie Frenk Lebel. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/190735 (Abrufdatum: 27. 9. 2021).