Acrylic Waves - for large chamber wind ensemble

Werktitel
Acrylic Waves
Untertitel
for large chamber wind ensemble
KomponistIn
Entstehungsjahr
2009 - 2010
Dauer
17m
Genre(s)
Neue Musik
Besetzung
Orchester
Besetzungsdetails
Orchestercode: 1, Picc/1/1, BKlar/1, KFag, SSax, ASax, TSax, BarSax - 2/1/0, BPos/1 - 2 Perc, Pf - 0/0/0/0/1

Piccoloflöte (1), Flöte (1), Oboe (1), Klarinette (1), Bassklarinette (1), Fagott (1), Kontrafagott (1), Sopransaxophon (1), Altsaxophon (1), Tenorsaxophon (1), Baritonsaxophon (1), Horn (2), Trompete (1), Bassposaune (1), Tuba (1), Perkussion (2), Klavier (1), Kontrabass (1)


 

Perkussion I: Marimba, Xylophon, Rahmentrommel, Donnerblech, Tom-tom
Perkussion II: Snare-Drum, Vibraphon, Tom-toms, Hängendes Becken, Ständerbecken, Marimba

 

Art der Publikation
Manuskript

Widmung:

Widmungsträger (Person): Kevin Geraldi
Widmungstragende Organisation: Casella Sinfonietta



Uraufführung:
2010

Veranstalter: UNCG New Music Festival
Ort der Uraufführung: University of North Carolina, Greensboro

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 1. 3. 2020): Engebretson Mark . Acrylic Waves - for large chamber wind ensemble. In: mica music austria – Musikdatenbank. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/195885 (Abrufdatum: 4. 6. 2020).