Abgang 2 – Kein Lied

Werktitel
Abgang 2 – Kein Lied
Untertitel
Für Tenorblockflöte, Harfe, Kontrabass
KomponistIn
Entstehungsjahr
2014 (?)
Genre(s)
Neue Musik
Gattung(en)
Ensemblemusik
Besetzung
Trio
Besetzungsdetails

Tenorblockflöte (1), Harfe (1), Kontrabass (1)

Art der Publikation
Manuskript

Beschreibung
"Gedanken über den Abgang von der Lebensbühne:
Musikalisch ausgedrückt mit Ganztonreihe, Quarten, Glissandi, harten Pizzicatos. Und Melodien.

„Er sagt, es gibt keine Seele. Daher gibt es auch kein Lied, das unsere Seele beim letzten Abflug hören möchte.
Und er sagt, das Lebensende wird geprägt sein von Angst und dem intellektuellen Denken über diese Angst, ob nicht doch Hoffnung eine geeignete Einstellung wäre, ihr, der Angst, zu begegnen.
Der Vorhang wird im letzten Moment einfach abreißen. Unvermittelt und endgültig.
Er sagt, er hat keine Seele. Aber wenn er sich was wünschen könnte, möchte er, dass sein letzter Ton ein A sein wird.“"
Michaela Schausberger: [Beschreibung], abgerufen am 10.3.2022 [https://www.elaberger.at/komposition/]

Weitere Informationen: gefördert von Land Oberösterreich

Uraufführung
9. Mai 2014 - Gmunden
Veranstalter: Brucknerbund Gmunden
Mitwirkende: Trio Feuerholz: Karin Hageneder (Tenorblockflöte), Angela Stummer (Harfe), Thomas Stempowski (Kontrabass)

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 1. 2. 2023): Schausberger Michaela . Abgang 2 – Kein Lied. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/204962 (Abrufdatum: 5. 2. 2023).