Direkt zum Inhalt

Gnocchi Giovanni

Vorname
Giovanni
Nachname
Gnocchi
erfasst als
Interpret:in
Solist:in
Ausbildner:in
Genre
Klassik
Instrument(e)
Violoncello
Geburtsjahr
1977
Geburtsland
Italien
Tätigkeiten (Auswahl)

2013–heute Universität Mozarteum Salzburg: Professor (Violoncello)

Schüler:innen (Auswahl)
Valerie Fritz

Mitglied in den Ensembles (Auswahl)
2002–2010 Camerata Salzburg: Solo-Cellist
2000–heute Quartetto di Cremona: Cellist, Gründer
2003–heute David Trio: Cellist, Gründer

Quellen/Links

Classix-Konzerte Kempten: Giovanni Gnocchi

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 21. 6. 2023): Biografie Giovanni Gnocchi. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/205183 (Abrufdatum: 24. 5. 2024).