Erstes Wiener Heimorgelorchester

Name der Organisation
Erstes Wiener Heimorgelorchester
auch bekannt unter
EWHO
erfasst als
Band
Quartett
Genre
Pop/Rock/Elektronik
Subgenre
Elektronische Musik
Pop/Rock
Bundesland
Wien
Gründungsjahr: 1994

 Die Band verschreibt sich ganz den synthetischen Klängen kleiner, billiger consumer keyboards der Marken Casio, Bontempi, Yahama u.v.a. und entwickelt aus dem LoFi-Sound dieser Synthesizer Pop-Songs mit deutschsprachigen Texten.

Seit 1994 hat das EWHO vier CDs eingespielt, zahlreiche Live-Auftritte absolviert und Musik für Film und Theater komponiert und aufgeführt. 2009 den FM4-Protestsongcontest mit dem Song "Widerstand ist Ohm" gewonnen.


Band/Ensemble Mitglied
Plank Jürgen

weiters:
Thomas Pfeffer
Florian Wisser
Daniel Wisser


Diskografie:

  • 2010: Jewels of Electronica
  • 2009: Es wird schön gewesen sein 
  • 2005: Auto Play
  • 2003: Wir haben die Orgeln nur von unseren Kindern geborgt 
  • 2001: Gemma Disco

Links mica-Artikel: Erstes Wiener Heimorgelorchester - Ütöpie, mica-Artikel: Maschmisch-Weltmusik-Festival präsentiert das Erste Wiener Heimorgelorchester, mica-Interview mit Jürgen Plank (EWHO)

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): Erstes Wiener Heimorgelorchester. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/31284 (Abrufdatum: 3. 8. 2020).