gameboy music club

Name der Organisation
gameboy music club
erfasst als
Band
Genre
Pop/Rock/Elektronik
Subgenre
Elektronische Musik
Bundesland
Wien
Gründungsjahr: 2002

Der gameboy music club ist ein Zusammenschluss von begeisterten Game Boy-MusikerInnen, die ihre simplen, kleinen Spielkonsolen zweckentfremden und mit den Programmen "nanoloop" und "little sound dj" elektronische Micromusic erzeugen. Ihr Ziel ist es, einen einfachen und lustvollen Zugang zur unendlichen Welt gegenwärtiger Musik zu schaffen.

Gameboymusicclub heißt gleichzeitig der eigene monatliche Club im Wiener Rhiz – eine Plattform zum Performen und Experimentieren für den Gameboymusicclub selbst, Gastmusiker, DJs und VJs.


Band/Ensemble Mitglied
Kopper Wolfgang

weiters:
Stefan Schauer
Irene Grabherr
Michael Suszynski
Maria Grabherr
Michael Simku
Melanie Pilat
Moritz Radner
Klaus Kloster
Julia Seyss-Inquart
Eva Müller
Peter Paul Aufreiter
Mathias Müller


Links Facebook, SoundCloud

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): gameboy music club. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/32172 (Abrufdatum: 24. 5. 2022).