Rastafahnda

Name der Organisation
Rastafahnda
erfasst als
Band
Genre
Pop/Rock/Elektronik
Subgenre
Reggae
Bundesland
Oberösterreich

Die Band besteht aus 4 Musikern, die mit großer Live-Erfahrung ihr Programm auf ehrliche Weise den Menschen in Österreich, aber auch bereits in Deutschland, Songs aus der Karibik mit teils oberösterreichischen Texten vermitteln. Kein Wunder, befindet sich doch "Shiny" jedes Jahr mehrere Wochen (manchmal Monate) auf der Insel Jamaika, wo er sich 1992 spontan ein Stück Land mietete, um sich darauf eine einfache Hütte zu bauen. Wer "Shiny" kennt, weiß daß er das alles nicht für sich behalten, sondern es mit seinem Publikum teilen will. Von Ska über Roots bis zum Ragga - Dancehall, jede der inzwischen vielen Reggae Stile werden zumindest gestreift, um beim nächsten Song wiederum Geschichten aus dem (österreichischen) Alltag zu erzählen. Positiv, fröhlich, aber auch ernsthaft versteckte Botschaften ... nicht nur im jamaicanischen (Patois), auch mal im österreichischen Dialekt. Wer nicht fühlen will, sollte es hören. Besetzung: Walter "Shiny": Gesang, Gitarre; Heinz: Baß; Günther: Gitarre; Martin: Schlagzeug


Besetzung:
Walter "Shiny" (Gesang, Gitarre)
Heinz (Bass)
Günther (Gitarre)
Martin (Schlagzeug)


Pressestimmen

September 2000
Rastafahnda ist keine Reggae-Band, die sich damit begnügt, Songs zu covern und jamaicanisch eingefärbtes Englisch zu singen. Die Mitglieder der Band können mit Recht behaupten und den Anspruch erheben, Reggae-Musiker zu sein - denn Reggae kommt in erster Linie aus dem Herzen und nicht aus Jamaica.
Perger Rundschau


Juni/Juli 2002
Reggae hat sich vom Kommerzgeschäft ja schon einiges gefallen lassen müssen, die wenigsten Reggae-Interpreten aus dem nicht-jamaicanischen Raum haben es geschafft, dieser eigentlich rebellischen und stets politisch motivierten Musik eine "persönliche Note" zu geben. So geschehen bei der Reggae-Night in der Zuckerfabrik in Enns. Die außergewöhnliche oberösterreichische Band Rastafahnda müßte ja eigentlich schon vielen bekannt sein ... Sogar über eine Art Reggae-Freestylin' (ja, das gibt's wirklich!) wagte sich Sänger und Gitarrist Walter Schleimer, der mit seinem Enthusiasmus und seinen erstklassigen Entertainer-Qualitäten das Publikum zu begeistern wußte.
Gisela Aigner (X-Act)


Links Facebook

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): Rastafahnda. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/32391 (Abrufdatum: 24. 5. 2022).