Glutamat

Name der Organisation
Glutamat
erfasst als
Band
Trio
Genre
Pop/Rock/Elektronik
Subgenre
Pop/Rock

Glutamat juchzen, säuseln, heulen, lassen Synthesizer dröhnen, spielen mit der Bohrmaschine Gitarre, haben eine Geige mit einer Saite, sind kitschig, kaputt, brachial, wunderschön, monoton, aufwühlend, dilettantisch, sexy, häßlich, lassen nichts anbrennen und man kann übrigens auch dazu tanzen.


Besetzung:
MP Kopflos
Ronald von den Sternen
Palme
Susi Hannover
Thesa Tödlich
King Augenring

Stilbeschreibung:
Experimenteller Pop mit Schlagseite zum Lärm wie auch zum Kitsch hin. Viel analoge Elektronik.


Diskografie:

  • 2012: Sturm der Herzen (konkord)

Pressestimmen

 

Drei junge Menschen namens M. P. Kopflos, R. P. Psy und C. E. Wahnsinn versuchen ihre fliegenden Stromgitarren und Synthesizer unter Kontrolle zu halten.

 

Falter


Links mica-Artikel: Glutamat – Sturm der Herzen, SoundCloud, Facebook

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): Glutamat. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/32698 (Abrufdatum: 24. 5. 2022).