Deaf James

Name der Organisation
Deaf James
erfasst als
Band
Genre
Pop/Rock/Elektronik

Immer wieder ein Erlebnis sind die Live-Auftritte von Deaf James. Mit ihrem Mix aus Eigenkompositionen und den besten Songs von den 60ern bis heute sorgt die Band regelmäßig für Begeisterung. Egal, ob John Lennon's "Stand By Me" und Billy Joel's "For The Longest Time" in fünfstimmigen Acapella-Versionen dargeboten werden oder rockige Nummern wie "Long Train Running" von den Doobie Brothers und "Sweet Home Alabama" von Lynyrd Skynyrd für den richtigen Drive sorgen - die Zuhörer werden von Deaf James zwei Stunden lang bestens unterhalten. Mitsingen, tanzen oder einfach nur entspannt zuhören - ein Deaf James-Konzert können die Fans nach Lust und Laune genießen. Besonders wichtig ist der Band die Auswahl des Songmaterials. Ein Deaf James - Abend soll eine Abfolge von "Hits für Musikliebhaber" sein. Die Songliste der Band reicht von "Hotel California" von den Eagles über Randy Newman's "Short People" bis zu "Weather With You" von Crowded House. Dazu fügt sich eigenes Songmaterial stilmäßig nahtlos in das Programm ein. http://www.deafjames.com/ Diskografie: 2000 High Time, 2001 Dance this life with me (Maxi), 2003 2 – the sequel


Deaf James stehen auf Basis der klassischen Singer/Songwriter-Tradition für einen gleichzeitig modernistischen wie traditionellen Sound mit starkem Gitarren-Rückgrat, mehrstimmigen Voicings, elektronischen Loops gemixt mit handgearbeiteten Drum-Beats und state-of-the-art-Keyboard-Klängen. Im Zentrum stehen die Songs, somit auch der (häufig mehrstimmige) Gesang.

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): Deaf James. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/32702 (Abrufdatum: 20. 9. 2020).