Direkt zum Inhalt

Capriccio

Name der Organisation
Capriccio
erfasst als
Label / Vertrieb
Genre
Neue Musik
Klassik
Bundesland
Wien
Gründungsjahr: 1982

 

Das Label Capriccio wurde im Jahre 1982 gegründet und gehörte bis 2009 zur deutschen Delta Music GmbH. Der Fokus wurde auf ein Nischenrepertoire gelegt, das mit erstklassigen Künstlern und Orchestern realisiert wurde.
Nach der Insolvenz von Delta Music verlagerte das Label unter der künstlerischen Leitung von Johannes Kernmayer seinen Sitz von Deutschland nach Wien und begann u.a. eine neue erfolgreiche Kooperation mit NAXOS (Phoenix Edition).

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): Capriccio. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/34140 (Abrufdatum: 25. 6. 2024).