Rundfunk Berlin Brandenburg - rbb

Name der Organisation
Rundfunk Berlin Brandenburg - rbb
erfasst als
Radio
Fernsehen (TV)
Genre
Jazz/Improvisierte Musik
Subgenre
Jazz

© rbb

Gründungsjahr: 2003

 

Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) ist die Landesrundfunkanstalt für die Länder Berlin und Brandenburg. Der Sitz ist in Berlin und Potsdam.
Der rbb entstand am 1. Mai 2003 durch die Fusion des Senders Freies Berlin (SFB) und des Ostdeutschen Rundfunks Brandenburg (ORB).

 

Der rbb unterhält keine eigenen Klangkörper, ist jedoch an folgenden Klangkörpern der früheren Rundfunkstationen Berlins mit 5 % beteiligt, die seit 1. Januar 1994 die Rundfunk Orchester und Chöre GmbH bilden:

  • Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin (RSB)
  • Deutsches Symphonie-Orchester Berlin (DSO)
  • Rundfunkchor Berlin
  • RIAS Kammerchor

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): Rundfunk Berlin Brandenburg - rbb. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/39238 (Abrufdatum: 5. 8. 2020).