V:NM – Verein zur Förderung und Verbreitung neuer Musik

Name der Organisation
V:NM – Verein zur Förderung und Verbreitung neuer Musik
erfasst als
Interessensvertretung
Veranstaltende Organisation
Genre
Jazz/Improvisierte Musik
Neue Musik
Bundesland
Steiermark

Gründungsjahr: 1996

"Der Verein V:NM wurde 1996 mit dem Zweck gegründet, Neue Musik einer besseren Verbreitung zuzuführen. Das Interesse des V:NM liegt in den Bereichen der zeitgenössischen Neuen, Experimentellen und / oder Improvisierten Musik.

Eine weitere wichtige Intention war und ist es, die vielfältige, bisweilen jedoch schlecht verbundene österreichische Szene zu vernetzen, in einen kommunikativen und ästhetischen Austausch zu bringen und darüber hinaus gemeinsame Präsentationsmöglichkeiten zu finden.

Von Anfang an war die große Bandbreite und Experimentierfreudigkeit ein Charakteristikum des V:NM. Infolgedessen wurde 1999 das erste V:NM Festival in Graz veranstaltet. Technische Infrastruktur wurde vom Institut für Elektronische Musik und Akustik / IEM zur Verfügung gestellt, auf ein Kuratieren des Festivals wurde verzichtet. Stattdessen gab es einen Aufruf an alle Mitglieder, eine Formation, ein Experiment, eine Perfomance etc. mit anderen Mitgliedern oder Gästen vorzuschlagen, und im Rahmen des Festivals zu realisieren. Von Anfang an war damit der werkstattartige und experimentelle Charakter des Festivals festgelegt. Bis heute gilt, dass die Formationen, die auf dem V:NM-Festival auftreten, neu sein sollen, d.h. in dieser spezifischen Konstellation noch niemals zu hören waren."
Verein zur Förderung und Verbreitung neuer Musik, abgerufen am 15.6.2022 [http://vnm.mur.at/]

Veranstaltungen
1999–heute V:NM Festival Graz

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 15. 6. 2022): V:NM – Verein zur Förderung und Verbreitung neuer Musik . In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/41310 (Abrufdatum: 1. 10. 2022).