Pan Classics

Name der Organisation
Pan Classics
erfasst als
Label / Vertrieb
Genre
Klassik
Gründungsjahr: 1992

 

Gegründet 1992 vom Musikhaus Pan in Zürich, wurde das Label 1997 von den Tonmeistern Clement Spiess und Koichiro Hattori übernommen.
2011 entschloss man sich zu einem Neuanfang bei dem Label: Der Sitz wechselte nach Vevey am Genfer See, der Katalog wurde verkleinert, die verbliebenen Aufnahmen erhielten ein neues Erscheinungsbild und die internationale Reichweite des Labels wurde durch Kooperationen mit bspw. Harmonia mundi im Vereinigten Königreich erweitert.

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): Pan Classics. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/42160 (Abrufdatum: 22. 10. 2021).