Da Camera Magna

Name der Organisation
Da Camera Magna
auch bekannt unter
Da Camera
erfasst als
Label / Vertrieb
Gründungsjahr: 1962

 

Die Schallplattenedition Da Camera wurde 1962 von Dr.Klaus Preis in Neckargemünd bei Heidelberg gegründet und war ursprünglich das Promotion-Label des Heidelberger Kammerorchesters. In den siebziger Jahren machte sich Da Camera einen guten Namen mit einem sehr großen Katalog besonderer Programme von Kammermusik und Sinfonik, wobei konsequent in mehrerer Editionsreihen unbekannte Literatur vom Barock bis zur Gegenwart auf Tonträger veröffentlicht wurde. Viele inzwischen international arrivierte Künstler haben ihre ersten Studio-Erfahrungen bei Produktionen mit Da Camera gemacht.
Heute werden die besten analogen Aufnahmen nach und nach auf CD wiederveröffentlicht, sowie neue digitale Aufnahmen - auch mit dem Heidelberger Kammerorchester - produziert.

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): Da Camera Magna. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/42434 (Abrufdatum: 26. 11. 2020).