Papageno Buch- und Musikalienverlag

Name der Organisation
Papageno Buch- und Musikalienverlag
erfasst als
Verlag
Bundesland
Wien

 

Mit dem Kauf des Papageno Buch- und Musikalienverlags im Jahr 1963 erwarb das Musikverlagszentrum Josef Weinberger erfolgreiche Standardwerke einschließlich eines Bühnenkatalogs und zeitgenössischer Kompositionen aus dem Schaffen Friedrich Guldas. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Unterrichtsliteratur mit einem umfangreichen Schulwerke-Katalog.

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): Papageno Buch- und Musikalienverlag. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/43445 (Abrufdatum: 9. 7. 2020).