Treiber Rudi

Vorname
Rudi
Nachname
Treiber
erfasst als
InterpretIn
Genre
Pop/Rock/Elektronik
Subgenre
Pop
Reggae
Rock

Rudi Treiber ist Musiker, Maler, Schreiber, olivenbauer und Weltenbummler. Er ist ein illustres Urgestein der österreichischen opulären Musikszene. Er tourte mit seinnem Programm aus Folkrock und Blues durch Österreich und in das benachbarte Ausland bis dann Anffang der 90er der Wechsel zur deutsche Pop und Rockmusik folgte. Fast 2000 Livekonzerte und unzählige Tonträger lassen erahnen, dass Rudi Treiber zwar kein Musiker für die Massen aber immerhin im Stande ist "anspruchsvolle Ohrwürmer" zu produzieren.

Seine abgründig-ironischen und kritischen Inhalte sind aufwühlend, direkt und nennen es beim Namen, er ist kein Liedermacher, er ist die frechste Ausgabe einer singenden Ironie, ein ewiger Provokateur, unerbittlicher Zyniker aber auch eine Wohltat für Herz, Hirn und Seele. Eine Mischung aus Warner, Provokateur und sentimentalem Verstehen.

Ein Reisender zwischen Rebellion und Frustration. Er lässt niemand kalt und macht viele heiß. Ein intellektueeller Kosmopolit, ein Träumer und Illusionist. Die Inhalte seiner Texte sind aus dem Leben und der daraus resultierenden Tristeesse, dem Frust, dem Wahnsinn, dem Höhenflug und dem Absturz. Ein Genuss für alle, die nicht mit dem Strom schwimmen wollen. Die Musik als kleinste Form der beballten Faust. Aber es ist auch Platz für Sentimentales ohne jedoch peinlich zu sein und es kann sich hören lassen und wenn man es fühlt hat man gewonnen.

Rudi Treiber lebt mehrere Monate im Jahr in Griechenland, er ist Olivenbauer, Maler, Schreiber und bekennender Träumer.

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): Biografie Rudi Treiber. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/82930 (Abrufdatum: 31. 10. 2020).