Aufstrich

Name der Organisation
Aufstrich
erfasst als
Ensemble
Quintett
Genre
Weltmusik
Subgenre
Volksmusik
Bundesland
Wien

Gründungsjahr: 2005
Auflösungsjahr: 2012

Zutaten: 2 Melodiegeigen, 1 Bratsche, 1 Kontrabass, 1 Saxophon

"Man nehme einen kleinen Kontrabass und eine volle Bratsche als Basis, ergänze diese mit den beiden Melodiegeigen und verfeinere sie kurz vor dem Servieren noch mit einer würzigen Saxophonstimme. Was sich in diesem Aufstrich findet kommt aus vier verschiedenen Bundesländern – dementsprechend vielfältig ist auch das Repertoire: Von der steirischen Polka zum niederösterreichischen Walzer, von Innviertler Landler-Gstanzln zum slowakischen Csardas. Kein Gaumenschmaus. Ein Ohrenschmaus."
Julia Lacherstorfer: Aufstrich - Brot, abgerufen am 30.06.2020 [https://www.julialacherstorfer.at/wp/produkt/aufstrich-brot/]

Auszeichnungen
2008 Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres der Republik Österreich: Stipendium "The New Austrian Sound of Music 2009–2010"

Ensemblemitglieder
Julia Lacherstorfer (Violine)
Irene Froschauer (Viola)
Laura Wösch (Kontrabass)
Horst Lackinger (Saxophon)
Elisabeth Deutsch (Violine)

Diskographie (Auswahl)
2010 Spiele (non food factory)
2008 Brot (non food factory)

Quellen/Links
Facebook: Aufstrich