Lang Andrea Viktoria

Vorname
Andrea Viktoria
Nachname
Lang
Nickname
Andrea Doria
erfasst als
MusikerIn
InterpretIn
Genre
Jazz/Improvisierte Musik
Subgenre
Jazz
Instrument(e)
Stimme
Geburtsjahr
1953
Geburtsland
Österreich

Jazzsängerin, Psychologin, Psychotherapeutin.

2009 Eigenproduktion des Jazzalbums "River Deep Mountain High"  im Studio von Mike Otis (Saxo), Arrangements der Songs  Stefan Foidl (Piano), Alfred Bäck (Drums) und Karl Hodas (Double Bass).

Zahlreiche Jazzkonzerte bei wissenschaftlichen Tagungen und in verschiedenen Bars als Band "Andrea Doria and the Blue Jackets". Auftritte mit namhaften Musikern wie Stefan Foidl, Ryan Langer, Navid Djavadi, Paul Gritsch, Thomas Pleidl, Stefan Bartus, Max Höller und dem Jazz Troe Cuvee.

Auftritte mit namhaften Musikern wie Stefan Foidl, Ryan Langer, Navid Djavadi, Paul Gritsch, Thomas Pleidl, Stefan Bartus, Max Höller und dem Jazz Troe Cuvee

Andrea Doria interpretiert bevorzugt Standards aus dem American Songbook, wie auch Songs von Marilyn Monroe, Marlene Dietrich, Zarah Leander, Greta Keller etc.

Ausbildung
Musikschule Wien (14. Bezirk): Jazzgesang
1972–1973 mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien
mehrjährige Ausbildung für Ballett
zahlreiche Gesangseinzelstunden und Workshops (Ines Reiger, Renate Reich, Waltraud Köttler, Stefan Foidl, Leila Thipgen)
Studium der klinischen Psychologie, Psychotherapeutin

Tätigkeiten
Chorus Delicti, Wien: Sängerin
1991–heute Jazzsängerin
2009 Jazzalbums "River Deep Mountain High": Produzentin
2019–heute ÖGPE – Österreichische Gesellschaft für Psychiatrie-Erfahrene, Wien: Obfrau

Diskografie
2009 River Deep Mountain High

Links
Facebook: Andrea Viktoria Lang
Youtube: Andrea Viktoria Lang