Heel Thomas

Vorname
Thomas
Nachname
Heel
erfasst als
KomponistIn
MusikerIn
AusbildnerIn
VeranstalterIn
HerausgeberIn
RedakteurIn
Genre
Jazz/Improvisierte Musik
Subgenre
Jazz
Instrument(e)
Baritonsaxophon
Bass
Tuba
Posaune
Gitarre
Altsaxophon
Geburtsjahr
1964
Geburtsort
Bludenz
Geburtsland
Österreich

Seit 1990 als Sozialpädagoge, Musiker, Ensembleleiter und Komponist tätig.


Ausbildung
Städtische Musikschule Bludenz Bludenz Trompeten- und Musiktheorieunterricht Trompete
1983 Bludenz Matura
1983 - 1984 Innsbruck Studium der Musikwissenschaft, Psychologie und Philosophie (ohne Abschluss)
1984 - 1991 Wien Studium der Deutschen Philologie und der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft
1994 NÖ Jazzakademie Schloss Zeillern
1995 - 1999 Hagen Studium Kulturmanagement an der Fernuniversität
1996 Jazzseminar Scheibbs
1999 Jazzseminar Scheibbs
1999 - 2006 Innsbruck berufbegleitendes Studium der Pädagogik
2007 - 2008 London/Thessaloniki: European Extension College - Komposition
2008 Irish Training & Education Centre ITEC: Weiterbildung Musiktherapie
Jazzseminar Dornbirn Dornbirn Unterricht in Jazz-Posaune Posaune
diverse Workshops
intensives Selbststudium

Tätigkeiten
1995 - 1996 querbert: Herausgeber, Redakteur und Gestalter der Kulturzeitschrift
1996 lingua nigra: Gründung und musikalische Leitung
Crossoverprojekte mit Literatur, Tanz und Malerei
diverse Duo-, Trio- und Quartettensembles
Erfahrungen als freier Journalist
Kulturvereinsobmann
Soloperformances
tätig als Sozialpädagoge, Musiker, Ensembleleiter und Komponist
tätig als Veranstalter
zahlreiche Auftritte im In- und Ausland

Stilbeschreibung

Verankert im Freiheitsstreben des trans-akademischen Jazz', strebe ich in meinen Kompostionen für die Beteiligten (MusikerInnen, Zu- und WeghörerInnen) signifikante Prozesse, Erfahrungen und Zustände an, die sie sonstwo oder -wie nie erleben würden. Improvisation als Jazz-Dogma ersetze ich dabei zusehends durch soziale Improvisation: Verschiedenartiges kombinieren und unwiederbringliche Raum- und Zeiteinmaligkeit und Bedeutsamkeit (mit-)generieren.
Je älter ich werde, desto schwieriger und anstrengender wird das. Aber umso eigenartiger. Vielleicht heißt das dann retrospektiv "Stil".

 

Thomas Heel, Juni 2009