Ad te, domine
Psalm 27 für Soli, Chor und großes Orchester
KomponistIn: Wagner Wolfram
Entstehungsjahr: 1992
Dauer: 12m
Genre:
Subgenre:
Textsprache des Werks:

Ad te, domine - Psalm 27 für Soli, Chor und großes Orchester

Besetzungsdetails

Orchestercode:  S, A, T, B - Ch - 3/3/3/3 - 4/3/3/1 - Pk, Perc - Str

Solo: Sopran (1), Alt (1), Tenor (1), Bass (1)

Chor (1), Flöte (3), Oboe (3), Klarinette (3), Fagott (3), Horn (4), Trompete (3), Posaune (3), Tuba (1), Pauke (1), Perkussion (1), Violine (18), Viola (6), Violoncello (3), Kontrabass (2)

ad Streicher: auch in größerer Besetzung möglich (18-28 Vl, 6-8 Va, 3-6 Vc, 2-4 Kb)

Publikation

Art der Publikation:  Manuskript

Sendeaufnahme

Auftrag

Auftraggeber (Organisation): Internationale Kirchenmusiktage Niederösterreich

Anlass

Auftraggeber (Organisation): Internationale Kirchenmusiktage Niederösterreich

Weiterführende Informationen

Text: aus den Psalmen

Uraufführung

Datum:  25. September 1992

Veranstaltende Organisation: Internationale Kirchenmusiktage Niederösterreich 1992
InterpretInnen:
Band/Ensemble:
Weitere Informationen: