Jakob Kubitschek
erfasst als:
Genre:
Instrument: Violoncello

Kubitschek Jakob

Allgemeine Information

Geburtsjahr:  1979
Geburtsort:  Innsbruck
Geburtsbundesland: 
Geburtsland: 

Johannes Kubitschek wuchs in einem musikalischen Elternhaus auf. Er spielt seit seinem sechsten Lebensjahr Cello. Zu seinen ersten Lehrern zählte neben Klaus Haselwanter auch Michael Tomasi.

Ausbildung

ZeitraumAusbildungInstrumentAusbildnerInOrganisationOrt
1996

Studium (erster Studienabschnitt)

Studium (zweiter Studienabschnitt), Diplomprüfung mit Auszeichnung

postgradualer Lehrgang an der Universität Graz

mehrere Meisterkurse, unter anderem bei Thomas und Patrick Demenga, Antonio Meneses und Wenn-Sinn Yang

Tätigkeiten

ZeitraumTätigkeitOrganisationOrt

während des Studiums Mitglied in verschiedenen Jugendorchestern (u. a. im Wiener Jeunesse Orchester und dem European Union Youth Orchestra)

Substitut

Aushilfe

2003

seither Mitglied im „Mirabell-Quartett“

2008

seither Engagement

Auszeichnungen

Time PeriodAuszeichnungWerkAuszeichnende Organisation

Förderpreis der Raiffaisenbank in der Sparte Kammermusik mit dem Mirabell-Quartett

mehrfacher Preisträger

mehrfacher Preisträger

1999

3. Preis beim internationalen Cellowettbewerb in Liezen

2008

3. Preis beim internationalen Cellowettbewerb in Liezen

Band-/Ensemblemitglied bei

Band-/Ensemblemitglied bei: 

Kontakt, Links

Links: