Fotograf: Michael Englert © 

Hanushevsky Janko

Allgemeine Information

Geburtsjahr:  1978
Geburtsdatum:  21. April 1978
Geburtsort:  Linz
Geburtsbundesland: 
Geburtsland: 

Ausbildung

ZeitraumAusbildungInstrumentAusbildnerInOrganisationOrt
1997 - 2002

Studium Jazzbass; Abschluss mit Diplom

2002

Studium Jazztheorie

langjähriger Unterricht bei dem Kontrabassvirtuosen und Komponisten

Tätigkeiten

ZeitraumTätigkeitOrganisationOrt
2001

seither intensive Beschäftigung mit "extended techniques", d.h. der Erforschung alternativer Klangerzeugung mit mechanischen Mitteln am E-Bass

2002

komponiert seither Klangkunst und Musik zu intermedialen Produktionen in den Bereichen Hörspiel, Theater- und Filmmusik

2002

seither Duo-Mitglied, zusammen mit Eva Pöpplein (elektro-akustische Musik, Radiokunst, Features und Hörspiele)

2010

seither mehrfach national und international nominierte Radioarbeiten und Manuskripte (u.a. Prix Marulić, n-ost Reportagepreis, Deutsche Akademie der Darstellenden Künste/Hörspiel des Monats) und von allen ARD-Anstalten, dem ORF, dem SRF, YLE und dem irischen Sender RTÉ gesendet

2015

"Writer in Residence", Brecht Haus in Dänemark

2018

"Writer in Residence", Brecht Haus in Dänemark

Klangrecherchereisen nach Indien, Südostasien, Nordafrika, Brasilien und Grönland

zahlreiche Konzerte in ganz Europa, vorwiegend im Bereich zeitgenössische Jazzmusik und frei improvisierte Musik

Aufträge (Auswahl)

ZeitraumAuftragWerkAuftraggebende OrganisationAuftraggebende Person

u.a. im Auftrag von Deutschlandradio Kultur, Deutschlandfunk, Münchner Volkstheater, schauspielfrankfurt, Hebbel am Ufer Theater Berlin, Staatstheater Kassel und der Akademie Musiktheater heute, WDR, HR, RBB, ZDF/arte, den finnischen Rundfunk YLE, Schauspielhaus Graz

Kontaktperson von (Organisation)

Band-/Ensemblemitglied bei

Band-/Ensemblemitglied bei: