Divertimento für zehn Instrumente oder Kammerorchester
Transformationen im goldenen Schnitt für 2 plus 3 plus 5 Instrumente
Opuszahl: opus 49
KomponistIn: Schiske Karl
Entstehungsjahr: 1963
Dauer: 15m
Genre:

Divertimento für zehn Instrumente oder Kammerorchester - Transformationen im goldenen Schnitt für 2 plus 3 plus 5 Instrumente

Besetzungsdetails

Orchestercode:  0/0/1/1 - 1/1/1/0 - Str

Klarinette (1), Fagott (1), Horn (1), Trompete (1), Posaune (1), Streicher (1)

Publikation

Auftrag

Auftraggeber (Organisation): Wiener Kulturfonds der Zentralsparkasse der Gemeinde Wien

Anlass

Anlassgebende Organisation: Wiener Kulturfonds der Zentralsparkasse der Gemeinde Wien

Uraufführung

Ort:  Altes Rathaus
Datum:  18. Dezember 1963
InterpretIn:  Richter Herf Franz
Band/Ensemble:  ORF Kammermusikvereinigung

Weitere Informationen: lt. anderen Angaben: UA 22.03.1968 Wien, Brahms-Saal; Ensemble Kontrapunkte/Peter Keuschnig

Aufgeführtes Werk von (Person)

Auftragswerk von (Person)