Antikonzert
für Klarinette und Orchester in 2 Teilen
Opuszahl: opus 52
KomponistIn: Fürst Paul Walter
Entstehungsjahr: 1972
Dauer: ~ 28m
Genre:

Antikonzert - für Klarinette und Orchester in 2 Teilen

Besetzungsdetails

Orchestercode:  Klar - 2 (Picc)/2/0, Klar (Es), BassettHr, BKlar/2 - 4/4/3/1 - Pk, Perc, GlSp, Xyl - Hf - Str - Combogruppe: Git, Vibr, Perc

Solo: Klarinette (1)

Flöte (2), Oboe (2), Klarinette (1, in Es), Bassetthorn (1), Bassklarinette (1), Fagott (2), Horn (4), Trompete (4), Posaune (3), Tuba (1), Pauke (1), Glockenspiel (1), Perkussion (2), Xylophon (1), Vibraphon (1), Harfe (1), Gitarre (1), Streicher (1)

Aufteilung in Orchester und Combo (s. Orchestercode)

Abschnitte/Sätze

2 Teile

Publikation

Uraufführung

Ort:  Wien
Datum:  24. November 1972

InterpretInnen: M. Horvath (Dir), Ottokar Drapal (Klar)
Band/Ensemble: ORF-Orchester