Direkt zum Inhalt

Sept pour deux

Werktitel
Sept pour deux
Untertitel
Sieben kurze Stücke für Flöte und Klavier
Komponist:in
Entstehungsjahr
1992
Dauer
~ 11m
Genre(s)
Neue Musik
Gattung(en)
Ensemblemusik
Besetzung
Duo
Besetzungsdetails

Flöte (1, auch Alt- und Piccoloflöte), Klavier (1)

Art der Publikation
Verlag
Titel der Veröffentlichung
Sept pour deux
Verlag/Verleger

Abschnitte/Sätze
I. Moments | II. Ruhig bewegt | III. So schnell wie möglich | IV. Pájaros 1 [Viertel ca. 42] | V. [Viertel ca. 50] | VI. Pájaros 2 [Viertel ca. 84] | VII. Moments pour M. [Viertel ca. 54]

Uraufführung
24. Januar 1993 - München (Deutschland)
Mitwirkende: Irmela Nolte (Flöte), Sabine Liebner (Klavier)

Sendeaufnahme
1993 BR - Bayerischer Rundfunk, ORF - Österreichischer Rundfunk - Hörfunk

Aufnahme
Titel: Seel//Honda - Flöte und Klavier
Label: Audiotransit (CD)
Jahr: 2007
Mitwirkende: Martin Seel, Chie Honda

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 10. 11. 2022): Kühr Gerd . Sept pour deux. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/104654 (Abrufdatum: 20. 7. 2024).