Dreh- und Andreh-Werke - für Klavier

Werktitel
Dreh- und Andreh-Werke
Untertitel
für Klavier
KomponistIn
Entstehungsjahr
1984
Dauer
~ 12m
Genre(s)
Neue Musik
Gattung(en)
Sololiteratur
Besetzung
Soloinstrument(e)
Besetzungsdetails

Solo: Klavier (1)

Art der Publikation
Manuskript
Abschnitte/Sätze:

1. Drehwerk (praeludierend vorspielen), 2. Liedstück, 3. Andrehwerk, 4. Zugabe



Stilbeschreibung:

Die scheinbar unverfänglichen Begleitfiguren - vornehmlich von der linken Hand gespielt - geben allen Stücken dieses Zyklus einen stark motorischen Charakter. Diese Begleitfiguren erweisen sich als wichtige Bauteile des kompositorischen Konzepts; sie binden sich unscheinbar verfänglich in das musikalische Geschehen ein.



Uraufführung:
12. März 1983 Tabakmuseum

Interpret: Helmut Schön

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 14. 6. 2020): Keil Friedrich . Dreh- und Andreh-Werke - für Klavier. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/105282 (Abrufdatum: 4. 12. 2020).