... so zu Licht und Lust geboren ...

Werktitel
... so zu Licht und Lust geboren ...
Untertitel
Poesie für Bariton und großes Orchester
KomponistIn
Beteiligte Personen (Text)
Hölderlin Friedrich
Entstehungsjahr
1986
Dauer
15m
Genre(s)
Neue Musik
Gattung(en)
Orchestermusik
Vokalmusik
Sprache (Text)
Deutsch
Besetzung
Solostimme(n)
Orchester
Besetzungsdetails

Orchestercode: Bar - 2(1Picc)/2, Ob d'amore/0/2 - 4/0/0/0 - Pk, 4 Perc, Hf, Cel, Pf - 12/10/8/6/4

Solo: Bariton (1)

Flöte (2), Oboe (2), Oboe d'amore (1), Fagott (2), Horn (4), Pauke (1), Perkussion (4), Harfe (1), Klavier (1), Celesta (1), Violine (22), Viola (8), Violoncello (6), Kontrabass (4)

Art der Publikation
Verlag

Auftrag: Internationales Brucknerfest Linz

Uraufführung
24. September 1986 - Linz
Mitwirkende: Budapester SymphonikerGabor Vaghelyi (Bar), György Lehel (Dir)
Veranstalter: Internationales Brucknerfest Linz

Sendeaufnahme
ORF/Landesstudio Oberösterreich

Text: vgl. "Diotima"

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 24. 5. 2020): Schedl Gerhard . ... so zu Licht und Lust geboren .... In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/108574 (Abrufdatum: 24. 9. 2020).