Opus für Flöte und Streicher

Werktitel
Opus für Flöte und Streicher
KomponistIn
Entstehungsjahr
1991
Dauer
~ 25m
Genre(s)
Neue Musik
Gattung(en)
Ensemblemusik
Besetzung
Soloinstrument(e)
Orchester
Streichorchester
Besetzungsdetails

Blockflöte (1, SSS, SS, A, B), Streicher

Art der Publikation
Manuskript

Abschnitte/Sätze
Aller Anfang ist schwer | Die Flöte | Ostinatio | Labyrinth | Die Schaukel | Luft von anderen Planeten | Dionysos

Beschreibung
"Virtuoses Blockflötenkonzert mit aleatorischen Elementen, rhythmischen Verzahnungen, etc.
Verwendung vieler avantgardistischer neuer Blockflötentechniken wie Akkordspiel, Sputato, Flageolett, etc."
René Clemencic, Werkbeschreibung, Homepage des Komponisten, abgerufen am 22.03.2022 [http://www.clemencic.at/dt/frkomponistger.html]

Uraufführung
24. Juni 1991 - Menuhin Academy - Blonay (Schweiz)
Veranstalter: Rencontres Musicales

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 21. 4. 2022): Clemencic René . Opus für Flöte und Streicher. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/110572 (Abrufdatum: 28. 1. 2023).