Trace-écart

Werktitel
Trace-écart
Untertitel
für Sopran, Alt und Ensemble
KomponistIn
Beteiligte Personen (Text)
Pasquier Joël
Entstehungsjahr
1984
Dauer
17m
Genre(s)
Neue Musik
Gattung(en)
Ensemblemusik
Vokalmusik
Sprache (Text)
Französisch
Besetzung
Kammerorchester/Ensemble
Solostimme(n)
Besetzungsdetails

Orchestercode: S, A - 1/1/1/1 - 2/1/1/0 - 2 Perk, Hf, Pf - 1/0/1/1/1

Solo: Sopran (1), Alt (1)

Flöte (1), Oboe (1), Klarinette (1), Fagott (1), Horn (2), Trompete (1), Posaune (1), Perkussion (2), Harfe (1), Klavier (1), Violine (1), Viola (1), Violoncello (1), Kontrabass (1)

Art der Publikation
Verlag
Verlag/Verleger

Auftrag: Stadt Genf

Uraufführung
15. Dezember 1984 - Freiburg/Breisgau (Deutschland)
Veranstalter: Hochschule für Musik Freiburg/Breisgau
Mitwirkende: Julia Mende (s), Maria Dries (a), Ensemble des Instituts für Neue Musik (Hochschule für Musik Freiburg/Breisgau), Ingo Metzmacher (dir)
Weitere Informationen: UA der überarbeiteten Fassung am 7. April 1986 im Théâtre du Rond-Point, Paris (Frankreich) im Auftrag der Stadt Genf - Dorothy Dorow (s), Sharon Cooper (a), Ensemble InterContemporain, Peter Eötvös (dir)

Aufnahme:
Titel: Trei II. Modifications. Trace. Ecart
Label: Accord / Musidisc
Mitwirkende: Ensemble Contrechamps, Giorgio Bernasconi (dir)

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 29. 9. 2020): Jarrell Michael . Trace-écart. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/127374 (Abrufdatum: 25. 10. 2020).