Die Befreiung des Modulors - Kammeroper nach "Der Fall des Hauses Usher" von Edgar Allen Poe

Werktitel
Die Befreiung des Modulors
Untertitel
Kammeroper nach "Der Fall des Hauses Usher" von Edgar Allen Poe
KomponistIn
Beteiligte Personen (Text)
Poe Edgar Allan
Entstehungsjahr
1986
Dauer
30m
Genre(s)
Jazz/Improvisierte Musik
Gattung(en)
Oper/Musiktheater
Sprache (Text)
Deutsch
Besetzung
Kammerorchester/Ensemble
Vokalquartett
Besetzungsdetails
Orchestercode: MezzoS, A (CounterT), Bar, B - 1/0/BKlar/0 - 1/0/BPos/0 - Pf - Perc - 1/0/1/1/0 - DX 7 Synth

Solo: Mezzosopran (1), Countertenor (1, oder Alt), Bariton (1), Bass (1)

Flöte (1), Bassklarinette (1), Horn (1), Bassposaune (1), Perkussion (1), Klavier (1), Violine (1), Viola (1), Violoncello (1), Synthesizer (1)

Art der Publikation
Manuskript
Uraufführung:

Ort der Uraufführung: Staatstheater, Schwerin
InterpretInnen: Olaf Henzol (Dir)
Weitere Informationen: Ralf Miehle (Regie)

Text: bearbeitet von Christoph Cech

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 1. 3. 2020): Cech Christoph . Die Befreiung des Modulors - Kammeroper nach "Der Fall des Hauses Usher" von Edgar Allen Poe. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/127964 (Abrufdatum: 12. 8. 2020).