esc#5 Impostors - Musiktheater für 5 Stimmen und verstärktes Ensemble

Werktitel
esc#5 Impostors
Untertitel
Musiktheater für 5 Stimmen und verstärktes Ensemble
KomponistIn
Entstehungsjahr
2004
Dauer
20m
Genre(s)
Neue Musik
Gattung(en)
Oper/Musiktheater
Besetzung
Kammerorchester/Ensemble
Solostimme(n)
Art der Publikation
Manuskript
Uraufführung:
27. September 2005 Staatsoper Berlin
Veranstalter: Berliner Staatsoper Unter den Linden

Teil der 7-teiligen Reihe "Seven Attempted Escapes from Silence": Sieben Kurzopern, die von sieben Komponisten komponiert wurden. Die Staatsoper Unter den Linden hatte bei Jonathan Safran Foer ein siebenteiliges Libretto in Auftrag gegeben, das von sieben Regisseuren, einem Bühnenbildner und einem Dirigenten in Szene gesetzt wurde.

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 1. 3. 2020): Lang Bernhard . esc#5 Impostors - Musiktheater für 5 Stimmen und verstärktes Ensemble. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/141068 (Abrufdatum: 23. 10. 2021).