Atlas Music pro

Name der Organisation
Atlas Music pro
erfasst als
Label / Vertrieb
Genre
Weltmusik
Bundesland
Wien

Geschäftsführerin Mag.a Katrin Pröll. Atlas Music pro hat sich als Independent Label auf die Veröffentlichung von Weltmusik spezialisiert.
Die wichtigste Publikation des Labels war die erste cd-Veröffentlichung „perdu“ (Rai Musik aus Marokko). Atlas Music pro hat diese cd selbst produziert und dafür mehr als 20 Musiker verpflichten können. Das Medienecho war in Österreich, Deutschland, der Schweiz und einigen anderen europäischen Länder ausgesprochen positiv. Die cd ist mittlerweile auch in den Vereinigten Arabischen Emiraten und im Libanon erschienen.
„Um die Aktivitäten rund um eine Album-Veröffentlichung möglichst gut aufeinander abzustimmen, haben wir Label, Verlag und Künstleragentur unter einem Dach vereint. Bei Bedarf übernehmen wir also auch Aufgaben wie Promotion, Pressearbeit, Tour Booking etc. Die cds werden in mehreren Ländern Europas gleichzeitig veröffentlicht. Dabei arbeitet Atlas Music pro mit großen Independent Vertrieben in den verschiedenen Ländern zusammen. Wir bemühen uns aber auch, Vertriebspartner in den für die jeweilige CD relevanten Ländern zu gewinnen (z. B. Arabische Emirate, Marokko, Brasilien, Argentinien).“

Auszeichnung:

  • 2005: „perdu“ nominiert für den Preis der deutschen Schallplattenkritik
  • 2007: Les Boukakes nominiert für den bbc World Music Award in der Kategorie „Mid-East & North Africa“

  • 2008: „Marra“, Les Boukakes, Algerien/Frankreich (CD)2007: „Bledi“, Les Boukakes, Algerien/Frankreich (CD)
  • 2006: „Nômade“, Antonio Porto, Brasilien (CD)
  • 2005: "perdu", Kadero, Marokko/Österreich (CD)

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): Atlas Music pro. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/162874 (Abrufdatum: 28. 10. 2021).

Logo frauen/musik