globalista: no border media

Name der Organisation
globalista: no border media
erfasst als
Künstleragentur
Genre
Weltmusik
Bundesland
Wien

 

Künstleragentur mit Sitz in Wien, Inhaberin ist Mag.a Silvia Santangelo Jura.
globalista - Silvia Santangelo Jura versucht, diesem Namen gerecht zu werden und im Bereich Musik, Neue Medien und Video ein grenzüberschreitendes, innovatives und verbindendes Kulturkonzept zu verwirklichen. Hinter globalista steht eine projektbezogene Arbeitsgruppe, die, je nach Bedarf, die Bereiche Label, Musikverlag, pr-Agentur, Produktion und einen Kulturverein vereint und sich der Entwicklung, Durchführung und Vermarktung von engagierten Kulturprojekten verschrieben hat. Brasilien ist dabei bevorzugtes Partnerland.

 

Auszeichnungen:

  • 2003: Herta-Pammer-Preis für innovativste entwicklungs­politische Bildung

 

KünstlerInnen:

  • Celia Mara (Musik, ständige Vertretung)
  • Matria.tv (Mädchen/Frauen/Migrantinnen-Video­gruppe projektbezogen)

Auftritte:

  • imz/Unesco für creative industries: Workshop-Organisation und Leitung (Brasilien)
  • Kultur ist unsere Waffe: Videopräsentation, Foto-Ausstellung, Musik- und Tanzperformance, Diskussionsveranstaltung im Projectspace, Kunsthalle Wien
  • Brasilien und Lateinamerika – Digital Distribution mit ordis (Dorfmeister GnbR)

Links Homepage Silvia Santangelo Jura, mica-Artikel: Celia Mara die feinste Botschafterin globalisierter Musik in Wien (2007)

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): globalista: no border media. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/162950 (Abrufdatum: 27. 10. 2021).

Logo frauen/musik