bigathing. very special music

Name der Organisation
bigathing. very special music
erfasst als
Künstleragentur
Genre
Weltmusik
Jazz/Improvisierte Musik
Gründungsjahr: 2004

Betreut wird eine kleine Gruppe außergewöhnlicher Persönlichkeiten und Ensembles der österreichischen Musikszene. Die einzelnen Projekte entziehen sich in ihrer Originalität und Eigenwilligkeit durchwegs einer einfachen Zuordnung in gängige Genre- und Stil-Kategorien.

Kontinuierlicher Aufbau der Künstlernamen steht auf internationaler Ebene in Zusammenarbeit mit Platten-Labels und den Medien im Mittelpunkt der Vermarktungsstrategie. Die drei Arbeitsschwerpunkte sind Management, Booking und Pressebetreuung. So konnte das radio.string.quartet.vienna (www.radiostringquartet.com) mit seinem Programm „celebrating the mahavishnu orchestra“ (Preis d. Deutschen Schallplattenkritik 06) bereits als international gefragter Act etabliert werden. Auch die junge Wiener Songwriterin Renate Hornstein (www.renatehornstein.com) und die World Music-Band Nim Sofyan (www.nimsofyan.com, österr. World Music Award) überzeugen ihr Publikum bereits weit über die Grenzen Österreichs hinaus.

Vertretene KünstlerInnen:

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): bigathing. very special music. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/163085 (Abrufdatum: 28. 10. 2021).

Logo frauen/musik