Prettendorfer Clara

Vorname
Clara
Nachname
Prettendorfer
Nickname
Clara Moto
erfasst als
KomponistIn
InterpretIn
DJ
VeranstalterIn
ProduzentIn
Genre
Pop/Rock/Elektronik
Subgenre
Elektronische Musik
Geburtsjahr
1983
Geburtsort
Graz
Geburtsland
Österreich

Fotograf: Fabian Brunsing ©

 

Eine Künstlerin, die inzwischen ganz vorne mitmischt, ist die Grazerin Clara Prettendorfer alias Clara Moto. Sie zählt ohne Zweifel zu den großen Neuentdeckungen der Szene und wird vielerorts als deren aktueller Shootingstar abgefeiert. Was aber in Nachhinein vor allem beeindruckt, ist die kurze Zeit, in der es die Elektronikerin geschafft hat, sich in den internationalen Clubs und Konzerthallen Gehör zu verschaffen.


Tätigkeiten
2004 seither DJ-Tätigkeit
2005 seither Produzentin
2005 seither als Live Act tätig
betreibt zusammen mit KollegInnen das Label "Houseverbot"
arbeitet gemeinsam mit dem Produzentenduo Soundsilo
Postgarage Graz Graz organisierte mit Freunden die Partyreihe "birds"


Aufführungen (Auswahl)

2007 Sonar / Progressive Music and Multimedia Arts Festival Barcelona
2007 Montreux Jazz Festival
2008 Lyon Nuits Sonores Festival
neben zahlreichen Auftritten in Österreich spielte sie u. a. in Barcelona, Paris, Budapest, Brighton, Arles, Lyon, Murcia, San Sebastian, Ljubljana

Auszeichnungen
2006 Red Bull Music Academy, Melbourne/Australien: Teilnehmerin
2010 Nominierung für den FM4-Award

Diskografie:

  • 2017: Gone by the Morning (Single; Infiné Records)
  • 2013: Joy Departed (Single; Infiné Records)
  • 2013: Blue Distance (Infiné Records)
  • 2010: Polyamour (Infiné Records)
  • 2009: Persephone (EP; Mina Records)
  • 2008: Darkling (DVD; female:pressure)
  • 2008: Silently (Single; Infiné Records)
  • 2007: Glove affair (Single; Infiné Records)
  • 2007: Rise and stay (Single; RMBA Various Assets)

 


Links mica-Archiv: Clara Moto, Facebook Clara Moto, SoundCloud Clara Moto

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): Biografie Clara Prettendorfer. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/163160 (Abrufdatum: 28. 10. 2021).

Logo frauen/musik