harm(les)sonics - eine komponierte Improvisation

Werktitel
harm(les)sonics
Untertitel
eine komponierte Improvisation
KomponistIn
Entstehungsjahr
2008 - 2009
Dauer
~ 15m
Genre(s)
Neue Musik
Gattung(en)
Improvisierte Musik
Besetzung
Instrumental
Vokal
Zuspielung
Besetzungsdetails

Melodiestimme(n) mittel – hoch (vokal oder instrumental), Melodiestimme(n) tief – mittel (vokal oder instrumental), Gitarre(n), Klavier(e), Elektronik, Percussion

Art der Publikation
Manuskript

Auftrag:

2009 Verein zur Förderung und Verbreitung neuer Musik - V:NM

Auftragswerk für das Festival alpen:glühen II in Köln, gefördert vom bm:ukk



Uraufführung:
11. März 2009 Köln
Mitwirkende: Riegebauer Sigrid

InterpretInnen: Ensemble V:NM Köln und Graz

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 1. 3. 2020): Riegebauer Sigrid . harm(les)sonics - eine komponierte Improvisation. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/166283 (Abrufdatum: 2. 12. 2020).