Full Circle

Werktitel
Full Circle
Untertitel
For the "Vienna Symphonic Library" virtual orchestra
KomponistIn
Entstehungsjahr
2010
Dauer
8m
Genre(s)
Neue Musik
Gattung(en)
Orchestermusik
Besetzung
Orchester
Besetzungsdetails

Orchestercode: 2, Picc/2, Ehr/2, Klar in Es/2, KFag - 4/2, PiccTrp/1, BPos, KbPos/0,KbTb - Pk, 3 Perc - Str

Piccoloflöte (1), Flöte (2), Oboe (2), Englischhorn (1), Klarinette (3), Fagott (2), Kontrafagott (1), Horn (4), Piccolotrompete (1), Trompete (2, in C), Tenorposaune (1), Bassposaune (1), Kontrabassposaune (1), Kontrabasstuba (1), Pauke (1), Perkussion (3), Streicher (1)

ad orchester: großes virtuelles Orchester

Schwierigkeitsgrad
4
Art der Publikation
Manuskript
Digitaler Notenverkauf über mica – music austria

Titel: Full Circle
ISMN / PN: 9790502280260
Ausgabe: Partitur
Seitenlayout: A3
Seitenanzahl: 14
Weitere Informationen: Leihmaterial beim Komponisten erhältlich oder über mica – music austria
Verkaufspreis (inkl. Mwst.): 15,00 EUR

Hörbeispiel
 

Beschreibung
"Zeitgenössisches Stück für großes Orchester. Umgesetzt mit den Samples der Vienna Symphonic Library. Für eine Aufführung mit menschlichen Musikern sind ein paar kleine Adaptierungen nötig, die bei Zustandekommen einer Aufführung vom Komponisten gerne gemacht werden."
Andreas Olszewski

"Ein wenig ernsthafter wird es bei „Full Circle“, das seit November 2011 auch für ein reales Orchester aufführbar ist. Zuvor hat Olszewski seine Soundsoftwarekenntnisse zur Anwendung gebracht und mit einem selbst programmierten, virtuellen Orchester seine Komposition eingespielt. Das Überraschende dabei ist, dass sich der Unterschied beider Versionen kaum hören lässt, so originalgetreu programmiert und mischt Olszewski die einzelnen Stimmen. Ein Orchesterklang wie in einem Thriller à la Hollywood leitet das achtminütige Werk ein. Die Klangwolke zerteilt sich zunehmend in eigenständige Stimmen, wobei auch der Rhythmus eine einflussreiche Rolle spielt. Immer neue musikalische Kulissen werden präsentiert, bis sich der Kreis von „Full Circle“ schließt und die Atmosphäre des Anfangs wieder dominiert."
mica-Musikmagazin: Neu im music austria Notenshop (Buch Magarete, 2013)

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 8. 7. 2020): Olszewski Andreas . Full Circle. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/166340 (Abrufdatum: 26. 9. 2020).