Malzer Reinhold

Vorname
Reinhold
Nachname
Malzer
erfasst als
MusikerIn
InterpretIn
AusbildnerIn
Genre
Neue Musik
Instrument(e)
Oboe
Geburtsjahr
1959
Geburtsort
Ried/Innkreis
Geburtsland
Österreich
Ausbildung
Universität Mozarteum Salzburg Salzburg Studium (Diplom mit Auszeichnung)
Berlin Aufnahme in die Karajan-Akademie (Lothar Koch)

Tätigkeiten
1982 Mozarteumorchester Salzburg Salzburg seither Solooboist
1982 Camerata Salzburg Salzburg seither Solooboist
Universität Mozarteum Salzburg Salzburg Dozent
Dozent bei zahlreichen Gastkursen im In- und Ausland
zahlreiche Rundfunk- und Plattenaufnahmen (u.a. "Grand Prix du Disc" mit der Camerata Salzburg unter Sándor Végh)
Gast bei Orchestern wie den Berliner Philharmonikern, dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, dem Bayerischen Staatsorchester und den Bamberger Symphonikern
als Solist und Kammermusiker Auftritte in verschiedenen Besetzungen mit Musikern wie András Schiff, Heinz Holliger, Alfred Brendel, Rudolf Buchbinder und Murray Perahia u.a. bei den Wiener Festwochen, Salzburger Festspielen, Luzerner Festspielen, beim Edinburgh Festival etc.




Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): Biografie Reinhold Malzer. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/173444 (Abrufdatum: 2. 12. 2020).