Steiner Markus

Vorname
Markus
Nachname
Steiner
erfasst als
MusikerIn
InterpretIn
AusbildnerIn
Genre
Neue Musik
Instrument(e)
Schlagzeug
Schlaginstrument
Geburtsort
Wörgl
Geburtsland
Österreich
Ausbildung
Innsbruck IGP- und Konzertfach-Studium Rabanser Norbert
Innsbruck IGP- und Konzertfach-Studium (Wolf-Dieter Köhler und Gunnar Fras)
mdw - Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Wien 1 Jahr Studium Berger Horst
Hochschule für Musik und Theater München München Konzertdiplom- und Pädagogikdiplom-Studium über das Richard-Strauss-Konservatorium (Arnold F. Riedhammer)
Münchner Philharmoniker München 2 Jahre Akademist

Tätigkeiten
1995 - 1996 Junge Österreichische Philharmonie Zusammenarbeit
1997 Zusammenarbeit mit der Jungen Bundesländer Philharmonie
1999 Wiener Jeunesse Orchester Zusammenarbeit
2006 Staatstheater am Gärtnerplatz München seither koordinierter 1. Schlagzeuger des Bayerischen Staatstheaters
Bad Gastein 3 Jahre Mitglied im Salonorchester Salzburg (Leitung: Prof. Baldur Pauß)
Musikschullehrer an den Musikschulen Westliches Mittelgebirge und Söllandl
Mitglied im Aljoscha-Zimmermann-Ensemble (Stummfilm-Musik)
Zusammenarbeit mit verschiedenen Orchestern, wie z.B. Münchner Philharmoniker, 
Wiener Philharmoniker, 
Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, 
Symphonieorchester des NDR Hamburg, 
Orchester der Tonhalle Zürich, 
Qatar National Symphony Orchestra, 
Münchner Rundfunkorchester, 
Bayerische Staatsoper, 
Südostbayerisches Städtetheater, 
Münchner Symphoniker, 
Deutsche Kammerphilharmonie Bremen, 
Niederösterreichische Tonkünstler, 
Tiroler Landestheater und im Tiroler Symphonieorchester Innsbruck, 
Münchner Kammerorchester, 
Bayerische Kammerphilharmonie, Salonorchester Salzburg
Tourneen mit Orchestern nach New York (Carnegie Hall), Amsterdam (Konzertgebouw), Wien (Musikvereinssaal, Konzerthaus), Turin, Rom, Essen, Luzern, Bukarest, Madrid, Zürich (Tonhalle), Hamburg (Leiszhalle)
Tourneen mit Filmmusik nach Hongkong, Sydney, Perth, Melbourne, Adelaide, Moskau, St. Petersburg, Madrid, Wien, Berlin, Rom, Sibiu, Paris
Zusammenarbeit mit Dirigenten wie Lorin Maazel, Zubin Mehta, Christian Thielemann, James Levine,
 Daniele Gatti, David Zinman, Kent Nagano, Mariss Jansons, Lothar Zagrosek, 
Fabio Luisi, Sir André Previn, Peter Schneider, Ingo Metzmacher, Asher Fish,
Philippe Auguin, Gary Bertini, Dennis Russel Davies, Christoph von Dohnányi, 
Yakov Kreizberg, Ivan Fischer, Hartmut Haenchen, Ulf Schirmer, David Stahl

Auszeichnungen
1996 Prima La Musica 1. Preisträger beim Landeswettbewerb
1997 Prima La Musica 1. Preis beim Bundeswettbewerb
2000 Gradus ad parnassum Finalist und Preisträger





Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): Biografie Markus Steiner. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/176308 (Abrufdatum: 18. 9. 2020).