Omnis mundi creatura

Werktitel
Omnis mundi creatura
KomponistIn
Entstehungsjahr
2013
Dauer
5m
Genre(s)
Neue Musik
Gattung(en)
Vokalmusik
Besetzung
Vokalquintett
Besetzungsdetails

Sopran (1), Alt (1), Tenor (2), Bass (1)

Art der Publikation
Manuskript

Auftrag:

Ensemble Arcantus

Widmung:

Ensemble Arcantus



Uraufführung:
10. Mai 2014 Wien
Mitwirkende: Ensemble Arcantus

Veranstaltungsort: Villa Gnad

Text: Omnis mundi creatura

quasi liber et pictura

nobis est in speculum;

nostrae vitae, nostrae mortis,

nostri status, nostrae sortis

fidele signaculum.

(aus: Alain de Lille (1120-1212), Rhytmus alter)

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 1. 3. 2020): Peretti Pier Damiano . Omnis mundi creatura. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/176470 (Abrufdatum: 15. 7. 2020).