Stille Post - Kommunikationen für 6 Schlagwerker

Werktitel
Stille Post
Untertitel
Kommunikationen für 6 Schlagwerker
KomponistIn
Entstehungsjahr
2011
Dauer
7m
Genre(s)
Neue Musik
Gattung(en)
Ensemblemusik
Besetzung
Sextett
Besetzungsdetails

Perkussion (6)

ad Perkussion: Perk. I (a-Mba.), Perk. II (C-Mba., 6 Wbl.), Perk. III (Vibr., 3 Tomt.), Perk. IV (Xyl., Rgl.: c1, d1, es1, e1, f1, g1, a1, h1, c2, d2, ds2, e2, Tri.), Perk. V (6 Wbl., 4 Pk., gr. Tr.), Perk. VI (Drum-Set: kl. Tr., gr. Tr., 3 Tomt., Hi-Hat, Hgbck.)

 

Art der Publikation
Eigenverlag
Verlag/Verleger

Beschreibung
"Beim Spiel ordnen sich die Teilnehmer  in einem Kreis an. Ein Spieler denkt sich eine Nachricht aus. Diese Nachricht wird nun flüsternd von Mund zu Ohr von einem Teilnehmer zum jeweiligen Nachbarn weitergegeben“ sagt die Spielanleitung.

Dieser höchst musikalische Kommunikationsvorgang ist Ausgangspunkt einer Miniatur, die ich für das Schlagwerkensemble der Wiener Philharmoniker geschrieben habe.

Wenn 6 Schlagwerker „Stille Post“ spielen, ist es unvermeidbar, dass Flüstern nicht die einzige Form der Weitergabe musikalischer Nachrichten ist. Und wenn Musiker aus einem großen Orchester dieses Spiel treiben, kann es schon passieren, dass auch bekannte Themen der Musikliteratur als kurzzeitige Mutationsformen auf der Klangoberfläche auftauchen [u. a. von Ludwig van Beethoven]."
Helmut Schmidinger (2014)

Uraufführung
14. April 2012 - Wiener Staatsoper
Mitwirkende: Schlagwerkensemble der Wiener Philharmoniker

 

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 13. 12. 2020): Schmidinger Helmut . Stille Post - Kommunikationen für 6 Schlagwerker. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/179323 (Abrufdatum: 30. 11. 2022).