Fugaz

Werktitel
Fugaz
Untertitel
für Violine und Klavier
KomponistIn
Entstehungsjahr
2013
Dauer
3m
Genre(s)
Neue Musik
Klassik
Gattung(en)
Ensemblemusik
Besetzung
Duo
Besetzungsdetails

Klavier (1), Violine (1)

Art der Publikation
Manuskript

Widmung: Ernst Kovacic

Uraufführung:
3. November 2013 - Wien, Wiener Konzerthaus
Veranstalter: Wien Modern
Mitwirkende: Ernst Kovacic (vl), Mathilde Hoursiangou (pf)

Beschreibung
"Fugaz (flüchtig) ist ein beinahe aphoristisches Stück basierend auf einem zweiteiligen melodischen Modell in der Violine durchbrochen mit kurzen unregelmäßigen Akkordimpulsen im Klavier. Das Modell wird schließlich gesprengt und daraus entstehen leichte melodische Partikel und harmonische Felder. Fugaz ist verwandt mit einem großen Stück für Viola und Klavier A la sombra."
Germán Toro Pérez (2013), abgerufen am 23.09.2020 [http://www.toro-perez.com/works/instruments]

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 9. 2020): Toro Pérez Germán . Fugaz. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/180030 (Abrufdatum: 2. 12. 2020).