Cherry Sunkist

Name der Organisation
Cherry Sunkist
auch bekannt unter
Karin Fisslthaler
erfasst als
Soloartist
Genre
Pop/Rock/Elektronik
Subgenre
Singer/Songwriter
electronic pop
Bundesland
Wien
Oberösterreich

Fotograf: Bernd Oppl ©

Gründungsjahr: 2004

 

Die 1981 unter dem Namen Karin Fisslthaler geborene Cherry Sunkist begann mit einer Gitarre ausgestattet bereits im Alter von 12 Jahren mit dem Schreiben von Songs. Anfangs noch in rockigeren Gefilden unterwegs begann sich die Musikerin im Jahre 2003 nach dem Kauf eines alten analogen Sytheziser vermehrt elektronischen Klängen zuzuwenden. Nebenbei fand sie in der Videokunst ein weiteres kreatives Betätigungsfeld. Auf ihrem Debüt-Album bspw. versucht Cherry Sunkist den schwierigen Spagat zwischen eingängigen poppigen Songstrukturen und experimentellen Rhythmus- und Klanggebilden zu meistern.


Links mica-Artikel über Cherry Sunkist, SoundCloud

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): Cherry Sunkist. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/190397 (Abrufdatum: 28. 9. 2021).

Logo frauen/musik