Direkt zum Inhalt

Trio KlaVis

Name der Organisation
Trio KlaVis
erfasst als
Ensemble
Trio
Genre
Klassik
Neue Musik
Gattung(en)
Ensemblemusik
Bundesland
Wien
Trio KlaVis

Trio KlaVis © Julia Wesely

Gründungsjahr: 2013 (?)

"Nun, ein Blick auf die Instrumentierung des Trios Klavis lässt schon einmal den Schluss zu, dass klanglich von diesem Ensemble doch etwas anderes als das typisch Klassische zu erwarten ist. Das aus den zwei Musikerinnen Sabina Hasanova (Klavier) und Jenny Lippl (Violine) sowie dem Musiker Miha Ferk (Saxofon) bestehende Dreiergespann zeigt sich als experimentierfreudiges Kammermusikensemble, das einer ganz eigenen Note folgt. Altbekannte Werke der Wiener Klassik, der Romantik, der Moderne und der Dodekafonie erfahren durch das Spiel des ausgezeichneten Ensembles, das sich an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien formierte, ein gänzlich neue Interpretation, eine, die mit dem Gewöhnlichen doch recht deutlich bricht und mehr in der Moderne anzusiedeln ist. Hinzu kommen eigens für die Besetzung komponierte Stücke, die ihrerseits den Klang der klassischen Kammermusik auf unverwechselbare Art erweitern und neu definieren."
Broschüre: The New Austrian Sound of Music 2020/2021

Auszeichnungen

2019 Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten: Förderprogramm "The New Austrian Sound of Music 2020–2022"

Ensemblemitglieder

Jenny Lippl (Violine)
Miha Ferk (Saxophon)
Sabina Hasanova (Klavier)

Diskografie

2016 Geography of Sound (Orlando Records)

Literatur

2019 mica: Die neuen Musikerinnen und Musiker für NASOM 2020/21 stehen fest. In: mica-Musikmagazin.

Quellen/Links

Webseite: Trio KlaViS
Facebook: Trio KlaViS
Youtube: Trio KlaViS
Soundcloud: Trio KlaViS
austrian music export: Trio KlaVis

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 22. 11. 2023): Trio KlaVis. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/200593 (Abrufdatum: 19. 4. 2024).

Logo frauen/musik

Logo NASOM