Amerika oder die Infektion

Werktitel
Amerika oder die Infektion
Untertitel
Kammeroper
KomponistIn
Beteiligte Personen (Text)
Fian Antonio
Entstehungsjahr
2020 (?)
Genre(s)
Neue Musik
Gattung(en)
Oper/Musiktheater
Art der Publikation
Manuskript

Handlung
Die Ärzte sind besorgt, die beiden alten Patientinnen leiden an einer Infektion. Frau Hinterleitner isst nichts mehr. Und Frau Obermaier ist verwirrt und phantasiert. Nur der Besuch ihres Sohnes, von dem sie immerfort spricht - ein erfolgreicher Koch in Amerika - könnte ihr vielleicht helfen. Doch der Sohn ist nicht aufzufinden. So wird ein junger Koch aus Ottakring überredet, für Frau Obermaier den Sohn zu spielen.

Auftrag: sirene Operntheater

Uraufführung
17.10.2020 - Wien, sirene Operntheater
Veranstaltung: Die Verbesserung der Welt - ein Kammeropernfestival in sieben Runden
Mitwirkende: Theresa Dlouhy (Sopran), Ingrid Habermann (Sopran), Ingrid Haselberger (Sopran), Ewelina Jurga (Sopran), Georg Klimbacher (Bariton), Steven Scheschareg (Bariton), François-Pierre Descamps (Dirigent), Black Page Orchestra, Matthias Kranebitter (Leitung)

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 10. 7. 2020): Kranebitter Matthias . Amerika oder die Infektion. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/200837 (Abrufdatum: 21. 9. 2020).