Theiner & Breitner

Name der Organisation
Theiner & Breitner
erfasst als
Ensemble
Duo
Genre
Klassik
Neue Musik
Subgenre
Klassik
Klassische Moderne
Bundesland
Wien

Liselotte Theiner und Walter Breitner gründeten das Duo „Theiner & Breitner“. Seit seinem Bestehen widmete sich das Duo der Aufführung von Werken zeitgenössischer österreichischer Komponisten. Für zwei Klaviere wurden Werke von Rainer Bonelli, Walter Breitner, Fridolin Dallinger, Heimo Erbse, Paul Walter Fürst, Heinrich Gattermeyer, Richard Heller, Kurt Anton Hueber, Paul Kont, Augustin Kubizek, Fritz Leitermeyer, Jean-Louis Petit, Balduin Sulzer, Ferdinand Weiss u. a. aufgeführt. Für Klavier vierhändig gelangten Werke von Walter Breitner, Paul Walter Fürst, Dieter Kaufmann, Paul Kont, Kurt Schwertsik, Balduin Sulzer u. a. zur Aufführung.
Neben ihrer Arbeit mit lebenden österreichischen Komponisten sehen die beiden Künstler die Schwerpunkte ihres Repertoires in der Interpretation der Literatur des 20. Jahrhunderts, vorrangig aus Österreich und Frankreich.


Band/Ensemble Mitglied
Theiner Liselotte (Klavier)
Breitner Walter (Klavier)

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): Theiner & Breitner. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/30094 (Abrufdatum: 15. 8. 2020).