NILFISC

Name der Organisation
NILFISC
auch bekannt unter
New Intellectual Line For International Sound Communication
erfasst als
Band
Quintett
Genre
Pop/Rock/Elektronik

Gastmusiker: Norbert Grössenberger (Digital Flute) Hans Stefan (Gesang, Schlagzeug, Perkussion) Rudi Renger (Gitarre) Wolfgang Seierl (Gitarre) Bill Elgard (Schlagzeug) Dieter Jahn (Gitarre)


Junk-Music Das wichtigste ist für uns, daß jedes Stück ein neues Stück ist, kein Stück wird zweimal gespielt, wir fühlen uns dann wohl, wenn nichts ausgemacht ist, wenn wir nicht wissen, wohin sich unsere Musik bewegt, wenn völlig offen ist, was im nächsten Moment passiert.


Pressestimmen

"Und tatsächlich klingt es, als würden Mundharmonika, metallene Stimmbänder, Schlagzeug und Gitarre langsam im Bauch eines Müllabfuhrwagens zermalmt. Was soll man von der neuesten, rotweißroten Avantgarde sagen? "Wer's moog, für den is es as Höchste." Wir mögen es." Die Zeit, 29.07.1994 "Da als Hintergrundmusik völlig untauglich, sollte man sich die Silberlinge am besten nach Mitternacht reinziehen - und genau hinhören. Ob das No-Wave oder Nu-Jazz ist muß jeder selbst entscheiden." Salzburger Stadtzeitung, Dezember 2002

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): NILFISC. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/32178 (Abrufdatum: 24. 2. 2021).