Palmina Waters

Name der Organisation
Palmina Waters
erfasst als
Band
Quartett
Genre
Pop/Rock/Elektronik
Subgenre
Akustik-Pop

Was bleibt von einem Song, wenn man allen Firlefanz entfernt? Qualität, sofern vorhanden. 
Ein guter Song kommt mit ganz wenig aus. Mit Gitarren, Stimmen & Percussion beispielsweise. Und überzeugender Interpretation. Der Rest ist frei erfunden.
Das kongeniale Songwriter-Duo Renate Reich & Thomas Palme präsentiert die besten Songs aus Ihrem neuen Album “A Place I've Known”: lyrisch, melodiös, mit einem Hauch von Jazz, einer Prise Blues und einer gehörigen Portion Groove. Zu den Eigenkompositionen gesellen sich selten gehörte Songs z.B. von Amanda Marshall, Melissa Etheridge, Robben Ford und Cree Summer. 
Ein akustischer Ohrenschmaus, serviert von VollblutmusikerInnen erster Klasse, die sowohl Bühne 
als auch Publikum inständigst lieben...


Besetzung:
Renate Reich (Gesang)
Thomas Palme (Gitarre)


Diskografie:

  • 2000: Wheels Of Time
  • A Place I've Known

Pressestimmen

2001
Überzeugend
 - Besondere Beachtung verdient diese Gruppe um die Sängerin Renate Reich. Die Konzentration auf Gitarren, Stimmen und Percussion läßt ein ausgeglichenes und trotzdem dynamisches Klangbild entstehen. "Wheels Of Time" vermittelt überzeugend den melodiösen und lyrischen Charakter der einzelnen Lieder. Jazz, Blues und ein bißchen Orientalik sind Gewürze in einer Klangwelt, die nicht zuletzt durch das technische Können und die überdurchschnittliche Musikalität der vier Mitglieder von Palmina Waters geprägt wird.
Concerto

Februar 2001
Ein musikalischer Event der besonderen Art
...Renate Reich begeisterte durch ihre warme, erdige und immer wieder überraschend wandlungsfähige Stimme ... Das Programm gab mit der Präsentation zahlreicher Eigenkompositionen nicht nur einen Einblick in die CD "Wheels Of Time" – es waren auch einige sehr gut arrangierte Coverversionen, u.a. von Melissa Etheridge zu hören.

NÖN Mödling

Jänner 2001
Kraft- und gefühlvoll: die Stimme von Renate Reich
Eine markante, ausdrucksvolle Stimme und eine gefühlvolle Instrumentierung – das gibt der Musik der Gruppe den besonderen Touch. Palmina Waters steht für vier ambitionierte Vollblutmusiker, für Melodien und Rhythmen, in denen sich Jazz-und Blueselemente ebenso wiederfinden wie Pop und Soul.

NÖN

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): Palmina Waters. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/32269 (Abrufdatum: 28. 9. 2021).