Kovačič Dieter

Vorname
Dieter
Nachname
Kovačič
Nickname
dieb13
erfasst als
MusikerIn
KomponistIn
Genre
Jazz/Improvisierte Musik
Neue Musik
Subgenre
Jazz
Elektronische Musik
Instrument(e)
Turntables
Geburtsjahr
1973

Dieter Kovačič © Micke Keysendal

Turntablist, Hacker, Filmemacher, Autodidakt, Komponist, Collageur, Urheberrechtsverweigerer
Ab ca. 1997 hunderte Auftritte in über 30 Ländern als Solist und Mitglied vieler Ensembles.
Langjährige Koperationen u.a. mit Billy Roisz, Phil Minton und Mats Gustafsson.
Rund 65 Veröffentlichungen auf ca 35 Labels.
Musik für Theater-, Tanz-, Opern-, Film- und Videoproduktionen, sowie Installationen und Ausstellungen.
Begründer und Betreiber der Internetplattform klingt.org
Kurator für Festivals und Konzertreihen.


Tätigkeiten
2000 Gründung des klingt.orgestra
2000 Gründung der Interplattform www.klingt.org für experimentelle Musik aus Österreich
2018 rhiz - bar modern Wien (Mit-)Organisator und Kurator der monatlichen Veranstaltungsreihe „der blöde dritte Mittwoch“.

Aufführungen (Auswahl)
1997 seither: Auftritte u.a. bei/in: Phonotaktik Wien & New York, Wien Modern, Donaufestival Krems, sonicacts Amsterdam, beyond innocence Osaka, LMC festival London, Huddersfield contemporary music festival, Kilbi Düdingen, Maerzmusik Berlin, Kammermusiktage Witten, Musiktage Donaueschingen, Piksel Bergen, CMMAS Morelia, trans art Bozen, great performers an ideas Colorado Springs, Bienale São Paulo.

Stilbeschreibung

Dieter Kovačič aka dieb13 gilt seit seinen Anfängen in den 1990er Jahren als Protagonist des Turntablism. Dafür dringt er nicht nur tief in die verrauschten, abstrakten Klänge des Vinyls vor, sondern fügt dem Klang auch Brüche hinzu und erzeugt durch sanfte Fadings und Überlagerungen eigenständige, beinahe animistische Soundscapes, die von einer Stimmung in die nächste gleiten [...]

 

Website Dieter Kovačič, Stand 04.07.2018 (Shilla Strelka)

Veröffentlichungen auf den Labels 1.8sec, absurd, amoebic, antifrost, charhizma, col legno, corvo, doc, Durian, en/of, editions mego, erstwhile, filmarchiv austria, for4ears, gruenrekorder, grob, hathut, index, interstellar, junkjet, loewenhertz, mego, mikroton, moka bar, nottwo, orf, panrec, pilot.fm, rhiz, sixpack, staalplaat, substance, transacoustic research, the manual, trost, unframed recordings.

 

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 24. 2. 2020): Biografie Dieter Kovačič. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/69922 (Abrufdatum: 24. 9. 2021).