Schwarz Eve

Vorname
Eve
Nachname
Schwarz
erfasst als
BandmanagerIn
DirigentIn
InterpretIn
KomponistIn
ChorleiterIn
Genre
Pop/Rock/Elektronik
Volksmusik/Volkstümliche Musik
Weltmusik
Subgenre
Volksmusik
Instrument(e)
Klavier
Akkordeon
Geburtsort
Wien
Geburtsland
Österreich
Ausbildung
1959 Meisterprüfung und Übernahme des elterlichen Modesalons
auto-didaktes Erlernen Akkordeon

Tätigkeiten
1986 Präsentation eigener Chansons im Frauenfunk Kärntnen
1986 AKM - Staatlich genehmigte Gesellschaft der Autoren, Komponisten und Musikverleger seitdem Mitglied
1999 Langenrohrer Family Chor Gründung und seitdem Leiterin des Chores, der sich ausschließlich der Interpretation ihrer Werke widmet
Bandmanagerin, Komponistin, Dirigentin, Malerin und Schriftstellerin - auf den Gebieten bildende Kunst, Komposition, Klavier und Akkordeon, Gesang, Lyrik und Prosa erfolgreich tätig
Bearbeitung alter Volkslieder
CD-Demos und Liedertexte
Kompositionen für Klavier und nach 1982 auch für Akkordeon

Aufführungen (Auswahl)
2000 St. Pölten Landhaus St. Pölten
2001 zahlreiche Auftritte im örtlichen Raum

Auszeichnungen
1999 Amt der Niederösterreichischen Landesregierung Förderung durch Landeshauptmann Erwin Pröll: Aufnahme ihrer Werke in die Volkskultur NÖ in Atzenbrugg

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): Biografie Eve Schwarz. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/71356 (Abrufdatum: 3. 7. 2020).

Logo frauen/musik